Geburtstagskarte mit Luftballons

partystimmung#birthdaycard#geburtstaskarte#einladung#grußkarte#luftballons#
Partystimmung, keine Geburtstag ohne Luftballons!

Alles gute zum Geburtstag

Gestern Abend war mal wieder einer von diesen Abenden, an denen wirklich NICHTS im Fernsehen kam. Es war gähnend langweilig. Da ich in den letzten Tagen schöne Bastelideen bei Alison gefunden hatte, war es ganz logisch, dass ich mich an meinen Basteltisch begeben habe. Irgendwie war ich von frischen Farben und Luftballons inspiriert worden und habe die Karte mal nach gebastelt. 

 

Eigentlich ging es mir viel zu schnell. Ruckzuck war die Karte fertig.

Material:

Papier Whisperwhite: 21 x 14,5 cm

Aufleger Whisperwhite: 10 x 14 cm

Prägefolder: hier mit Blumenmuster

Stempelfarben: Sommerbeere, Grasgrün, Osterglocke, Kürbisgelb und Ozeanblau

Stanze: Balloons

Stempelset: Balloonparty

 

Ich habe mir einen schönen Folder mit Blumenmuster rausgesucht. Hier habe ich den Aufleger eingelegt und unten ca. 2 cm rausgucken lassen. Dann mit dem Ende (das rausguckt) zuerst durch die Big Shot gekurbelt. Aber nur ein kleines Stück (ca. 2 cm). Anschließend werden links und rechts vom Blumenmuster mit dem Papierschneider (kann ja auch falzen) Falzlinien gezogen. 

 

Drei der Luftballons sind gestempelt (Stempelset Balloonparty). Zwei Luftballons habe ich erst gestempelt und dann mit der Luftballonstanze ausgestanzt und mit Abstandsklebern befestigt. Die Ballons habe ich mit einem Fineliner umrandet und auch die Schleifen und Bänder damit aufgezeichnet. Aus allen meine Stempelsets habe ich mir die Sterne  oder das Feuerwerk rausgesucht. Zum Schluss wird der Aufleger ebenfalls mit Abstandsklebern (Dimensionals) aufgeklebt und ein Gruss gestempelt. Fertig war die Karte. 

 

Ich denke ich habe nicht länger als 20 Minuten gebastelt und aufgeräumt. 

 

stempelliese.com#Balloonparty#stampinup#Geburtstag#Karte#Feiern#Stemeplkissen
Mit 2-3 Stempeln und einer Stanze und einem Folder ganz leicht nach zu machen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nele W. (Freitag, 19 Mai 2017 19:43)

    Hallo Andrea, könntest du mir bitte sagen, wie die Farben heißen? Eine super schöne Karte!
    LG Nelw

  • #2

    Andrea Kuhr (Freitag, 19 Mai 2017 19:49)

    Hallo Nele, na klar. Entschuldigung, dass ich das nicht geschrieben habe. Ich habe die Stempelkissen von Stampin Up verwendet. Die Farben sind Sommerbeere (erst ab 1.6. erhältlich), Grasgrün, Osterglocke, Kürbisgelb und Ozeanblau. Viel Spaß bei Basteln ☺️
    Ganz liebe Grüße
    ANDREA

Hier bin ich

16761 Hennigsdorf
info@stempelliese.com

www.stempelliese.com
Andrea Kuhr

Dir gefallen meine Ideen rund um das Papier? Du möchtest mehr über die Materialien erfahren? Hast Du Fragen, möchtest Du etwas nachbasteln oder möchtest Du basteln lassen? Dann sprich mich einfach an oder sieh Dich doch auf meiner Seite "Stampin`Up! mal um. Dort kannst Du Dir auch den aktuellen PDF-Katalog downloaden und Dich unverbindlich über die Materialien informieren. Ich wünsche Dir viel Spaß beim durchblättern!

 

Besucher

Besucherzaehler

Technik- und Beispiel-Videos