· 

Explosionsbox - Restaurantgutschein

für ein gemütliches Essen mit Freunden!

#Restaurantgutschein #Explosionsbox #Geldgeschenk #Kochen # stempelliese.com #stampinup
Am liebsten orientiere ich mich an Original Fotos und versuche sie nachzubasteln. Hier hat es eine Menge Spass gemacht.

Diesmal wurde ein Essen verschenkt...

 

in Münster steht ein ganz entzückendes Restaurant

mit dem Namen "Rotkehlchen".

Gehalten wie ein Wohnraum mit Küche und Bar.

 

Hierhin wurde das Geburtstagskind eingeladen

und zwar in Form dieser Geschenkbox.

 

Anhand von Bildern habe ich versucht,

das Ambiente einzufangen, damit man hinterher

nicht nur eine Box im Schrank stehen hat,

sondern das Geschenk mit der Erinnerung an einen

schönen Abend verbunden wird.

 

Herzlichen Glückwunsch an das Geburtstagskind!

 

Guten Appetit!

 

 

 

Materialien:

Stampin`  UP!, MFT, Stencils Prägefolder "Steinmauer", Rayher

Kommentar schreiben

Kommentare: 12
  • #1

    irislewak@gmx.de (Donnerstag, 01 November 2018 10:41)

    Wo bekommt ihr das Minigeschirr her?

  • #2

    Andrea Kuhr (Donnerstag, 01 November 2018 10:46)

    Liebe Iris, dieses habe ich mir selbst zugeschnitten. Ansonsten kaufe ich es im Bastel Laden, bei Amazon. Liebe Grüße Andrea

  • #3

    Andrea Kuhr (Mittwoch, 05 Dezember 2018 20:51)

    Hallo ich bin neu hier. Was würde so eine Box kosten?

  • #4

    Andrea Kuhr (Mittwoch, 05 Dezember 2018 21:41)

    Wer schreibt denn da mit meinem Namen. Sende mir doch bitte eine Email an Info@stempelliese.com. Danke

  • #5

    Nicole (Mittwoch, 16 Januar 2019 16:34)

    Hallo! Was für eine tolle Box..... wollte ähnlich nachbestellen, könntest du mir die Maße durchgeben, bitte! Bin noch Laie.

  • #6

    Nicole (Mittwoch, 16 Januar 2019 16:35)

    Meinte natürlich nachbasteln

  • #7

    Andrea Kuhr (Mittwoch, 16 Januar 2019 16:45)

    Hallo Nicole,
    Die Box hat die Größe 10 x 10 x 10 cm. Du brauchst ein Stück Cardstock in der Größe 30 x 30 cm. Dann fällt du runter herum bei 10 cm. Einige Seitenteile musst du wegschneiden 1 Ecke stehen lassen. Überlege dir wo die Wand stehen bleiben soll, da lässt du einen Eckteil stehen. Das wird dann festgeklebt.Tisch und Stühle habe ich einfach nach Gefühl gebastelt. Viel Spaß beim nachbasteln. VG Andrea

  • #8

    Andrea Kuhr (Mittwoch, 16 Januar 2019 16:46)

    falzt du rund herum...

  • #9

    Anika (Sonntag, 03 Februar 2019 19:36)

    Die sieht so toll aus. Ich suche immer eine Anleitung für Tisch und Stühle krieg das so nie hin leider.
    Echt toll geworden ��

  • #10

    Andrea Kuhr (Sonntag, 03 Februar 2019 22:30)

    Hallo Anika, vielen Dank für deinen netten Kommentar. Das ist eigentlich ganz einfach. Wenn ich etwas Zeit finde schreibe ich eine kleine Anleitung. VG Andrea

  • #11

    Anika (Montag, 04 Februar 2019 18:14)

    Das wäre so toll und lieb von dir.
    Welche Maße hast du für den Deckel genommen???

  • #12

    Andrea Kuhr (Montag, 04 Februar 2019 19:29)

    Die Box ist 10x10x10cm. Zuerst bekleben ich die Außenseite. Dann drehe ich die Box auf den Kopf und messen ganz genau von Rand zu Rand ab. Je nachdem wie dick dein Papier ist, kann da ein anderes Mass rauskommen. Angenommen es ist von Rand zu Rand 10,01 cm, dann gebe ich noch 2 mm zu und noch mal 5 cm für den Deckelrand. Du brauchst dann einen Karton mit dem Mass 15,03 cm und falzt rundum bei 2,5 cm.

Mailadresse:

info@stempelliese.com

Dir gefallen meine Ideen rund um das Papier? Hast Du Fragen, möchtest Du etwas nachbasteln oder möchtest Du basteln lassen? 

 

 

Besucher

Besucherzaehler

Technik-Videos



Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten durch diese Website einverstanden.