Explosionsbox - Hochzeitstorte

#Explosionsbox #Hochzeit #Hochzeitstorte #Geldgeschenk #stempelliese.com #stampinup
Die Torte ist wie eine Schachtel gebaut. Im Inneren kann man seine Geldnote verstecken.

Eine Explosionsbox mit einem Hauch Vintage wird zur Hochzeit verschenkt ...

 

die Farben sind etwas anders als üblich. Hier in Taupe,

Meergrün, Creme, Espresso und Puderrosa.

 

Anfangs hatte ich so meine Zweifel, ob dies die Farben

für ein Hochzeitsgeschenk sind. Aber, ganz ehrlich,

ICH BIN BEGEISTERT!

 

Der Hingucker ist die Torte, die wie eine Box gearbeitet ist.

Zieht man am Oberteil, kommt eine kleine Schachtel

zum Vorschein, in der man die Geldnote verstecken kann.

 

Eine kleine Anleitung für die Hochzeitstorte findest Du

zum Ausdrucken unter dem Video.

 

Die Box hat die Größe 10 x 10 x 10 cm. Du benötigst

Farbkarton in 30x30 cm und falzt diesen rundum bei 10 cm.

 

Ich wünsche dem Brautpaar viel Glück für die gemeinsame Zukunft!

Download
Wie bastel ich eine Torte, die innen Hohl ist...
Anleitung Torte hohl.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.4 KB

Das verwendete Material ist überwiegend von der Firma Stampin`Up!

Weitere, wie Schleifen und Paste sind aus dem Bastelladen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 11
  • #1

    Klaudia (Samstag, 23 Juni 2018 17:07)

    Hallo, ich finde die Box so schön. Bin grade selber auch dabei so eine Box zu machen und wollte auf der eine Seite auch ein Kalender machen weis aber noch nicht so richtig wie. Wie hast Du denn deins gemacht?
    Liebe Grüsse
    Klaudia

  • #2

    Andrea Kuhr (Samstag, 23 Juni 2018 21:04)

    Hallo Klaudia,

    ich habe den Kalender einfach in Word geschrieben. Erst eine Reihe mit den Wochentagen. Dann guckst du in einen aktuellen Kalender, zb. der 1. Juni ist ein Montag. Dann schreibst du die 1 unter den Montag. Und so erstellst du dein Kalenderblatt. Unten drunter kommen die Namen. Dann druckst du alles aus und schneidest dir die Größe zu.

    Ist ganz einfach �

    VG Andrea

  • #3

    Nadine (Samstag, 30 Juni 2018 01:06)

    Einfach nur schön. Mich würde interessieren welcher stempel der mit den blumen ist. Lg

  • #4

    Andrea Kuhr (Samstag, 30 Juni 2018 04:41)

    Liebe Nadine, der Stempel ist von Stampin Up!, "So viele Jahre", Art. 141093, der mit den großen Zahlen. Dort ist dieser Zweig mit drin.
    Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen. Schön, dass du mich besucht hast. LG Grüße Andrea

  • #5

    Jule (Donnerstag, 13 September 2018 15:02)

    Hey,
    würde das so gerne nach basteln, aber das Video ist nicht mehr verfügbar?

  • #6

    Andrea Kuhr (Donnerstag, 13 September 2018 15:16)

    Hallo Jule, ich habe gerade auf YouTube nachgesehen, du hast recht, mein Video ist verschwunden. Komische Geschichte. Ich ch muss mal nachsehen ob ich es noch irgendwo finde dann lade ich es wieder hoch. Liebe Grüße Andrea

  • #7

    Tina (Mittwoch, 06 Februar 2019 15:57)

    Wunderschönen Box!
    Mit welchem stanzer ist denn die tolle Blume gestanzt?
    Liebe Grüße, Tina

  • #8

    Andrea Kuhr (Mittwoch, 06 Februar 2019 16:00)

    Hallo liebe Tina,

    meinst Du die große Blume auf dem Einsteckfach? die ist nur gestempelt. Die kleinen Blüten sind mit der Itty Bitty Stanze kleine Blüte von Stampin Up!. Die gibt es nur noch auf dem Gebrauchtmarkt. Allerdings hat Stampin Up! im neuen Hauptkatalog jetzt wieder neue Mini Blütenstanzen, mit denen ich auch schon liebäugel. LG Andrea

  • #9

    Monika (Donnerstag, 11 April 2019 06:48)

    Hallo,
    Ich hab mal eine etwas dumme Frage... wie kann ich in einer Explosionsbox durch die Blume mitteilen, dass man die Torte öffnen kann? Ich befürchte, dass mein Brautpaar das nicht merkt ... vielleicht hast du (oder wer anders) eine Idee...

    Danke schon mal
    Gruß aus Baden Württemberg

  • #10

    Andrea Kuhr (Donnerstag, 11 April 2019 06:57)

    Hallo Monika,
    vielleicht klebst du am unteren Tortenrand einen Schriftzug auf z. B. "Vernascht mich". Oder einen Pfeil, der auf die Torte zeigt mit "Überraschungstorte". Oder du bringst oben auf der Torte einen schönen Henkel an aus Schleifenband. LG Andrea

  • #11

    Monika (Donnerstag, 11 April 2019 12:47)

    Danke Andrea! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht... an einen Henkel hab ich in der Tat noch nicht gedacht!

Kontaktadresse:

Boxenstopp@stempelliese.com

Hast Du Fragen, möchtest du etwas nachbasteln? Dann sende mir einfach eine Mail. Ich freue mich auf Dich! :-)

 

 

Besucher

Besucherzaehler

Technik-Videos



Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten durch diese Website einverstanden.